Leben

Sei Du selbst, für Dich und für andere!
L2-T-022020

Kontakt:

Dieses Seminar hat bereits stattgefunden. Das nächste ist in Planung. Bei Interesse kontaktieren Sie uns hier. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Inhalte:
Je stärker die Digitalisierung fortschreitet, desto stärker wird der Ruf nach einer guten persönlichen Kommunikation. Besonders wichtige Weichenstellungen, gewichtige und klärungsbedürftige Situationen eignen sich gar nicht für die Kommunikation über WhatsApp und andere digitale Kanäle. Aber wie macht man das, seine eigene Persönlichkeit überzeugend in die Kommunikation mit unseren Mitmenschen einzubringen? Zwei der berühmtesten Psychologen unserer Zeit wiesen die Richtung. Ruth Cohn sagte einmal: „Nicht alles, was echt ist, will ich sagen, doch was ich sage, soll echt sein” Friedemann Schulz von Thun verwendete dafür den Begriff der „Stimmigkeit“ – wir sollen wesensgemäß und situationsgerecht kommunizieren: „Sei in Übereinstimmung mit Dir selbst! Und sei auch in Übereinstimmung mit der Wahrheit der Situation!” Mittels dieses Seminars werden Grundlagen der klassischen Lehre der Rhetorik vermittelt, die helfen, dass wir bei unserem Gegenüber echte Wirkung hinterlassen. - Grundlagen Rhetorik - Körpersprache, Gestik und Mimik - Redetypen und -ziele - Umgang mit Redeängsten und -hemmungen - Umgang mit Erwartungshaltungen des Gegenübers

Termin:
Montag, 17.02.2020 09:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Impulsvorträge, Lehrgespräche, Diskussionen, Best- & Worst-Practice-Beispiele (auf Wunsch gemeinsame Analyse und Auswertung von Fotos und Videos), Übungen

Nutzen für den TN: Sicherer auftreten – Redebeiträge mit besserer Struktur leisten – Wirkung bei Gesprächspartnern und Zuhörern erhöhen

Max. TN-Zahl: 10

TN-Gebühr: 135€ inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 10.02.2020

Dozent*in: Prof. Dr. phil. Markus Kiefer, Professor für Allg. BWL, Schwerpunkt Unternehmens- und Wirtschaftskommunikation, FOM – Hochschule www.markus-kiefer.eu

Kursnummer: L2-T-022020