Leben

Empathische Gesprächsführung – Gewaltfreie Kommunikation
L16-T-062021

Inhalte:
Manche Berufsgruppen und auch ehrenamtlich Tätige erleben besondere Herausforderungen im Kontakt mit Klienten, Kollegen oder Angehörigen. In dem Tagesworkshop geht es darum, die Grundlagen der empathischen Kommunikation im Sinne der humanistischen Psychotherapie und Elemente der Gewaltfreien Kommunikation theoretisch, aber vor allem auch in der praktischen Anwendung zu erlernen oder zu vertiefen.

Termin:
Dienstag, 15.06.2021 10:00 -16:00 Uhr

Ort:
Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Menschen mit besonderen Herausforderungen in der Gesprächsführung, z.B. in der Patienten- und Angehörigenbetreuung oder Seelsorge, Coaching

Methoden: Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Selbsterfahrung in Kleingruppen

Nutzen für den TN: Handwerkszeug für das Führen schwieriger Gespräche.

Max. TN-Zahl: 15

TN-Gebühr: 140 € inkl. Verpflegug

Anmeldefrist: 08.06.2021

akademie-regenbogenland-dozent-arnd-schaff

Dozent*in: Prof. Dr. Arnd Schaff, Professor für Betriebswirtschaftslehre, insb. Change-Management und Betriebliches Gesundheitsmanagement, Praxis für Psychotherapie und Coaching, www.praxis-kunterbunt-essen.de

Kursnummer: L16-T-062021