Impulsabende

„Männer trauern anders“
I2-HT-A-032021

Inhalte:
„Frauen weinen und Männer fressen alles in sich rein“ - ganz so drastisch wie dieses Klischee sind die Unterschiede zwischen Männern und Frauen zwar nicht, dennoch unterscheidet sich die Herangehensweise von Männern, mit ihrer Trauer umzugehen und den Schmerz zu bewältigen, deutlich von der Weiblichen. Aber wenn es nicht das Gespräch mit der besten Freundin ist - was tut trauernden Männern dann gut? Wie können Angehörige, Freunde oder Kolleginnen einen Mann in seiner Trauer unterstützen? Was könnte helfen und guttun?

Termin:
Donnerstag, 25.03.2021 18:30 - 20:00 Uhr

Ort:
Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Lesung mit anschließendem Gespräch

Max. TN-Zahl: 15

TN-Gebühr: Dieses Angebot ist kostenfrei – Spende für die Arbeit der Akademie Regenbogenland möglich

Anmeldefrist: 18.03.2021

Dozent*in: Thomas Achenbach, Trauerbegleiter/Blogger/ Buchautor, Mitglied im Bundesverband Trauer-begleitung, www.thomasachenbach.de

Kursnummer: I2-HT-A-032021