Online-Lesezeit

„Momo“ mit Siham El-Maimouni

Kontakt:

Dieses Seminar hat bereits stattgefunden. Das nächste ist in Planung. Bei Interesse kontaktieren Sie uns hier. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Diese Lesezeit fand planmäßig am 5. April statt und wurde aufgenommen. Viel Spaß beim immer wieder Anschauen!

Inhalte:
Siham El-Maimouni liest aus „Momo - Die seltsame Geschichte von den Zeit-Dieben und von dem Kind, das den Menschen die gestohlene Zeit zurückbrachte.“ von Michael Ende.
Momo, ein kleines Mädchen, das eines Tages in einem Amphitheater auftaucht, gut zuhören kann und damit andere tröstet. Momo hat einen pechschwarzen Lockenkopf und große pechschwarze Augen, sowie Füße in der gleichen Farbe, da sie fast immer barfuß läuft.

Termin:
Montag, 05.04.2021 18:00 - ca. 18:30 Uhr

Ort:
Diese Veranstaltung wird online angeboten.

Zielgruppe: Kinder, Jugendliche und ihre Familien sowie alle Menschen, die eine wohltuende Abwechslung gebrauchen können.

Methoden: Die Lesezeit findet online statt. Für eine Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges-Endgerät (PC, Laptop, Tablet, Smartphone, o.ä.). Die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung per Mail.

TN-Gebühr: Dieses Angebot ist kostenfrei – über eine Spende für die Arbeit des Regenbogenlandes würden wir uns sehr freuen.

Anmeldefrist: 04.04.2021

Dozent*in: Siham El-Maimouni - Redakteurin und Fernsehmoderatorin