Hospizarbeit

Trauer + Sinn
H2-T-032020

Inhalte:
Die moderne Psychologie bietet vielfache Unterstützung in der Trauerverarbeitung. Eine der Prominentesten ist die Logotherapie nach Viktor E. Frankl. (das denkende Ich und das fühlende Selbst)

Termin:
Dienstag, 27.10.2020 09:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Fachkräfte aus dem Hospiz- und Palliativbereich, Ehrenamtliche, Interessierte

Methoden: Präsentation, Dialog, Kleingruppen, Medien

Nutzen für den TN: Neue Perspektiven für die Trauerarbeit kennenlernen: Sinnorientierung und Selbstwahrnehmung in der Trauerarbeit.

Max. TN-Zahl: 20

TN-Gebühr: 95€ inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 20.10.2020

Dozent*in: Manfred Hillmann, Dipl.-Sozialpädagoge, Logotherapeut, Autor

Kursnummer: H2-T-032020