Stressmanagement und Ressourcenarbeit für Leitungskräfte

Datum: Samstag, 11.09.2021

Uhrzeit: 10:00-16:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Menschen mit Führungsverantwortung jedweder Art

Methoden: Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Selbsterfahrung

Nutzen für den TN: Reflexion, theoretische Wissensvermittlung

Max. TN-Zahl: 15

TN-Gebühr: 140€ inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 04.09.2021

akademie-regenbogenland-selbstpflege-dozent-arnd-schaff

Dozent*in: Prof. Dr. Arnd Schaff, Professor für Betriebswirtschaftslehre, insb. Change-Management und Betriebliches Gesundheitsmanagement, Praxis für Psychotherapie und Coaching, www.praxis-kunterbunt-essen.de

Kursnummer: SP9-WE-092021

Arbeit ist idealerweise sinnstiftend und erfüllend, manchmal aber auch herausfordernd oder sogar belastend. Ein guter Umgang mit den „Stressoren“ sorgt für die Erhaltung der Motivation und verhindert seelische oder psychosomatische Krankheiten. Im Tagesworkshop geht es darum, einige wichtige theoretische Konzepte kennenzulernen, vor allem aber auch um die konkrete Arbeit an Beispielsituationen in der Gruppe. Besondere Aufmerksamkeit soll in diesem Kurs auf Leitungskräften liegen.

Gestalten eines persönlichen Kraftobjektes – Offenes Kreativangebot

Datum: Samstag, 28.08.2021

Uhrzeit: 10:00-16:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Kreatives Werken mit Ton, Beton, Stein, Farben, Leinwänden u.v.m.

Nutzen für den TN: In gemütlicher Atmosphäre etwas Kreatives erschaffen, wie z.B. ein Gegenstand, ein kleines Kunstwerk, welches auch zum Kraftobjekt werden kann.

Max. TN-Zahl: 10

TN-Gebühr: 29€ inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 21.08.2021

akademie-regenbogenland-dozentin-jutta-pelzer-moll

Dozent*in: Jutta Pelzer-Moll, Erzieherin, Mutter von drei Söhnen, Sohn Jonas ist lebensverkürzend erkrankt

Kursnummer: SP8-WE-082021

Kreativ sein bedeutet für Jutta Pelzer-Moll, Ideen und Fähigkeiten so zu mischen, dass etwas Neues entsteht. Oft ist dieser Prozess, etwas Neues zu schaffen, entspannend und erfüllend, so dass später im Alltag, beim Betrachten dieser Kunstwerke, man immer wieder an dieses schöne Gefühl erinnert wird.

Persönliche Krisenzeiten – innere Kraft und Ruhe durch Yoga

Datum: Freitag, 24.06.2022

Uhrzeit: 16:00-19:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Sanfte Körperübungen, Atemübungen und Meditation

Nutzen für den TN: Steigerung des Wohlbefindens durch Erfahren der Harmonie von Körper, Geist und Seele. Diese innere Harmonie kann uns bei der Bewältigung persönlicher Krisen Kraft und innere Ruhe und Klarheit für den nächsten Schritt vermitteln.

Max. TN-Zahl: 14

TN-Gebühr: 45€ inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 17.06.2022

akademie-regenbogenland-selbstpflege-dozentin-martina-weiss

Dozent*in: Martina Weiss, Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt der Begleitung in Krisenzeiten. Grundlagen: mehrjährige Zusatzausbildungen in Humanistischer Psychotherapie und Transpersonaler Psychologie, medizinische Heilhypnose, Schulungen in der Hospiz- und Trauerarbeit, schamanische Ausbildung. Yogalehrerin (BYV)

Kursnummer: SP7-HT-N-062022

Kurze Einführung in die Yogaphilosophie, sanfte Körperübungen, Atemübungen und Stille. Es ist Zeit für den persönlichen Austausch.

Rückenschule 14 Uhr

Datum: Samstag, 27.02.2021

Uhrzeit: 14:00-17:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten (außer bei akuter Bandscheibenproblematik wie Vorfall, Vorwölbung, sowie Frakturen oder Gleitwirbel)

Methoden: Informationen über Rückenschmerzen, Mobilisierende Bewegungsübungen im Stand, auf der Matte, Therapieball, Hula Hoop, Kräftigungsübungen für den Rumpf, Dehnung verkürzter Strukturen, Schmerzbehandlung mittels Atemtherapie, z.B. Zielgrei, Wärmeanwendungen, Eigenmobilisation und Massage mit dem großen Reflex Ball (Stik Ball Grete Wolfgang)

Nutzen für den TN: Befähigung zur Eigenschmerzbehandlung.
Ein Rucksack voller Ideen für einen starken Rücken und eine positive innere wie äußere Haltung

Max. TN-Zahl: 8

TN-Gebühr: 45€ inkl. Getränke

Anmeldefrist: 20.02.2021

Dozent*in: Uta Gründler, Physiotherapeutin, div. orthopädische, neurologische atemtherapeutische, osteopathische Fortbildungen

Kursnummer: SP6-WE-022021

Eigenbehandlung und Prophylaxe bei schmerzhaften Rückenverspannungen (Schulter, Nacken und unterer Rücken)

Rückenschule 10 Uhr

Datum: Samstag, 27.02.2021

Uhrzeit: 10:00-13:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten (außer bei akuter Bandscheibenproblematik wie Vorfall, Vorwölbung, sowie Frakturen oder Gleitwirbel)

Methoden: Informationen über Rückenschmerzen, Mobilisierende Bewegungsübungen im Stand, auf der Matte, Therapieball, Hula Hoop, Kräftigungsübungen für den Rumpf, Dehnung verkürzter Strukturen, Schmerzbehandlung mittels Atemtherapie, z.B. Zielgrei, Wärmeanwendungen, Eigenmobilisation und Massage mit dem großen Reflex Ball (Stik Ball Grete Wolfgang)

Nutzen für den TN: Befähigung zur Eigenschmerzbehandlung.
Ein Rucksack voller Ideen für einen starken Rücken und eine positive innere wie äußere Haltung

Max. TN-Zahl: 8

TN-Gebühr: 45€ inkl. Getränke

Anmeldefrist: 20.02.2021

Dozent*in: Uta Gründler, Physiotherapeutin, div. orthopädische, neurologische atemtherapeutische, osteopathische Fortbildungen

Kursnummer: SP5-WE-022021

Eigenbehandlung und Prophylaxe bei schmerzhaften Rückenverspannungen (Schulter, Nacken und unterer Rücken)

Selbstpflege mit ätherischen Ölen

Datum: Dienstag, 23.02.2021

Uhrzeit: 10:00-13:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Vortrag, Kleingruppenarbeit, Selbsterfahrung

Nutzen für den TN: Selbstpflege und Wissen um die Möglichkeit der Unterstützung durch ätherische Öle

Max. TN-Zahl: 20

TN-Gebühr: 30€ inkl. Getränke

Anmeldefrist: 16.02.2021

Dozent*in: Bianca Papendell, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Selbstständige Aromaexpertin, Seminarleiterin bei Primavera, Kursleitung Palliative Care

Kursnummer: SP4-HT-N-022021

Kleine Einführung in die Welt der Düfte und Aromen, Öle zum Wohlfühlen und zur Entspannung, Handmassage und Erstellung eines eigenen Wohlfühlöles

Entspannung durch Bewegung finden

Datum: Freitag, 10.09.2021

Uhrzeit: 10:00-16:00 Uhr

Ort: Treffpunkt am Wanderparkplatz Velbert-Langenberg

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: - Geführte Wandertour durch das Bergische Land
- Aktive Entspannungselemente im Freien (z.B. Atem- und Gehmeditation, Bodyscan, Fantasiereise, Schutz/Wohlfühlorte im Innen und Außen besuchen und genießen)
- Beratende Einzelgespräche zu gezielten Anliegen

Nutzen für den TN: - Entspannung durch Bewegung finden Einklang von Körper, Geist und Seele durch ein Naturerlebnis
- Psychosoziale Beratung auf Wunsch in Verbindung mit körperlicher Bewegung
- Entschleunigung und Wieder-Ankommen bei sich selbst/seinen Bedürfnissen

Max. TN-Zahl: 12

TN-Gebühr: 59€

Anmeldefrist: 03.09.2021

Dozent*in: Claudia Hans, Dipl. Entspannungspädagogin und psychodynamischer Business Coach (DBVC zertifiziert)

Kursnummer: SP2-T-092021

Dieser rund 12 Kilometer lange Wanderweg führt uns einfach nur himmlisch schön durch das Windrather Tal, eine Naturlandschaft in der im Kleinen große Dinge passieren und vorbei an mehreren Bio-Höfen, die ökologischen Landbau betreiben. Sechs Biohöfe – Hof Vorberg, Hof Judt, Örk-Hof, Hof im Sondern, Schepershof und Hof zur Hellen- sind hier beheimatet. Hier kehren wir ein und genießen lokale Spezialitäten. In den Hofläden finden Sie leckere Gaumenfreuden in bester Bio-Qualität zum Mitnehmen. Bergauf und bergab, mit zahlreichen Obstwiesen zum Verweilen und für Achtsamkeits- und Entspannungsübungen, mit wunderschönen Ausblicken in Täler und kleine Ortschaften genießen wir den Tag gemeinsam. Der Wonnemonat September spricht für angenehme Temperaturen und die Obstbäume stehen voller reifer Früchte. Bei den teils anspruchsvollen Steigungen findet jeder in seinen eigenen Rhythmus, mal in wohltuender Stille oder bei intensiven Gesprächen und Beratungen (auf Wunsch). Von Kilometer zu Kilometer entschleunigen wir mehr und passen unser Tempo dem eigenen Atemrhythmus und den brennenden Waden an.
Um geschützt und wohlig zu wandern ist wetterfeste Kleidung, insbesondere gutes Schuhwerk, wichtig.

In den Rucksack gehören deshalb unter anderem:

• Getränke, die gut den Durst stillen

• Ein leichter Snack für Zwischendurch

• Sonnencreme/Hut

• Kl. Decke/Tuch zum Liegen

• Regencape/regenfeste Jacke

• Feucht- bzw. Taschentücher



Gehzeit: ca. 3,5 Stunden plus Pausen

Länge: 12,5 km

Schweregrad: mittelschwer

Gesamtsteigung/-gefälle: 421 m



Treffpunkt am Wanderparkplatz: 42555 Velbert-Langenberg, Donnerstraße 63 (Ecke Nizzatal) - Gerne sind wir bei der Bildung von Fahrgemeinschaften behilflich.

Kraft-Tankstelle im Alltag

Datum: Samstag, 20.02.2021

Uhrzeit: 10:00-18:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: kreative Mal- und Gestalttherapie, Tanztherapie, Achtsamkeitsübungen, Hypnosetherapie/Selbsthypnose, systemische Elemente

Nutzen für den TN: Wir lernen, unsere "inneren Bilder" wahrzunehmen und bekommen ein Gespür für die eigenen Bedürfnisse und die eigene Kraft.

Max. TN-Zahl: 15

TN-Gebühr: 99€ inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 13.02.2021

akademie-regenbogenland-dozentin-monika-luecke

Dozent*in: Monika Lücke, Heilpraktikerin, www.praxisgemeinschaft-luecke.com

Kursnummer: SP1-WE-022021

„Ein Tag nur für mich“ voller alltagstauglicher Übungen, die die eigene Lebensqualität beflügeln, einen wieder selbst mit sich, mit den inneren Wünschen und dem "Unbewussten" in Kontakt bringen. Durch die Unterbrechung alter Muster und
Glaubenssätze, kann Neues entstehen und zum Ausdruck kommen