„Wenn das Leid, das wir tragen, den Weg uns weist…“

Datum: Montag, 08.11.2021

Uhrzeit: 17:00 - ca. 19:30 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Vortrag und Gespräch

Nutzen für den TN: Impulse für die Suche nach einer Spiritualität, die uns bei der Sterbebegleitung von und in der Trauer um geliebte Menschen trägt.

Max. TN-Zahl: 15

TN-Gebühr: Das Angebot ist kostenfrei - Spende für die Arbeit der Akademie Regenbogenland möglich

Anmeldefrist: 01.11.2021

akademie-regenbogenland-dozenten-nikolaus-anne-schneider

Dozent*in: Anne Schneider, pens. Realschullehrerin für Mathematik und ev. Religion und Dr. h.c. Nikolaus Schneider, Pastor, pens. Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland und Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche Deutschland

Kursnummer: S5-HAT-N-112021

Verluste und Leid gehören zum Leben. Dogmatische Antworten auf Fragen nach Gottes Gerechtigkeit ermöglichen keine tragfähige Spiritualität. Gottvertrauen über den Tod hinaus vermag eine Spiritualität zu inspirieren, die uns auch bei Todeserfahrungen trägt.

Spiritualität im Leben und im Sterben

Datum: Freitag, 12.11.2021

Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Kurzvortrag, Erfahrungsaustausch, Ausloten in Kleingruppen, praktische Übungen, Meditation aus der Yogaphilosophie, schamanische Trommelreise.

Nutzen für den TN: In unserer gemeinsamen Zeit verbinden wir uns mit dem uns allen innewohnenden tiefen Wissen. So ist es möglich zu erfahren, was wirklich zählt und die Sicht auf die Herausforderungen des Lebens- und des Sterbens – darf sich weiten.

Max. TN-Zahl: 14

TN-Gebühr: 44 € inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 05.11.2021

akademie-regenbogenland-dozentin-martina-weiss

Dozent*in: Martina Weiss, Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt der Begleitung in Krisenzeiten. Grundlagen: mehrjährige Zusatzausbildungen in Humanistischer Psychotherapie und Transpersonaler Psychologie, medizinische Heilhypnose, Schulungen in der Hospiz- und Trauerarbeit, schamanische Ausbildung, Yogalehrerin (BYV).

Kursnummer: S4-HT-N-112021

Erfahrungsaustausch über die individuelle Bedeutung von Spiritualität - unabhängig von jeglicher Religionszugehörigkeit - in einem geschützten inneren und äußeren Raum.

„Richtet euch auf und erhebt euer Haupt“ – Tröstende Bibelstellen

Datum: Mittwoch, 03.11.2021

Uhrzeit: 17:00 - ca. 18:30 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Zweifelnde und Glaubende, betroffene Eltern, Angehörige, Begleitende, Interessierte

Methoden: Visualisierter Vortrag und Gespräch

Nutzen für den TN: Die Teilnehmer*innen erhalten aus der Bibel ermutigende Impulse, um besser mit Erfahrungen von Perspektivlosigkeit, Wut, Zukunftsängsten, Trauer und Abschieden umgehen zu können.

Max. TN-Zahl: 15

TN-Gebühr: 25 € inkl. Getränke

Anmeldefrist: 27.10.2021

akademie-regenbogenland-dozent-markus-herz

Dozent*in: Markus Herz, Dipl.-Theologe, Katholischer Seelsorger, Pastoralreferent der Katholischen Kirchengemeinde St. Margareta, Gerresheim

Kursnummer: S3-HT-A-112021

Belastende Grenzsituationen mit der Bibel deuten und sich mit Perspektive, Trost und Ermutigung beschenken lassen.

Kinderspiritualität – staunend die Welt entdecken

Datum: Montag, 21.06.2021

Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Inhaltliche Impulse, die im gemeinsamen Erfahrungsaustausch vertieft werden

Nutzen für den TN: Aufmerksamer werden für spirituelle Erfahrungen und Kräfte in jedem einzelnen Menschen.

Max. TN-Zahl: 15

TN-Gebühr: 45 € inkl. Verpflegug

Anmeldefrist: 14.06.2021

akademie-regenbogenland-dozent-burkhard-uhling-preuss

Dozent*in: Burkhard Uhling-Preuß, Diplom-Religionspädagoge, Koordinator Ambulante Hospizdienste für Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Caritasverbandes Wuppertal/Solingen e.V.

Kursnummer: S2-HT-N-062021

Kinderspiritualität versus Erwachsenenspiritualität!?

- Kinderspiritualität, die ihren Ausgang bei den Kindern nimmt und mit Kindern erschlossen wird

- Entdeckungsreise zu meinen inneren Kraftquellen

- Kultur des Patchworks in der Spiritualität

Engelseminar

Datum: Samstag, 04.12.2021

Uhrzeit: 10:00 - ca. 18:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Vortrag, Selbsterfahrung, Praktische Übungen

Nutzen für den TN: Kennenlernen der Engel und Möglichkeit der Integration der Engel als stete, wohltuende und helfende Begleiter.

Max. TN-Zahl: 10

TN-Gebühr: 99 € inkl. Verpflegug

Anmeldefrist: 27.11.2021

akademie-regenbogenland-dozentin-beatrix-heiler

Dozent*in: Beatrix Heiler, Reiki-Meisterin/Reiki-Lehrerin, www.heiler-reiki-beatrix.de

Kursnummer: S1-WE-032021

Das Engelseminar soll Ihnen die Welt der Engel näherbringen, dabei werden Ihnen zu Beginn die Erzengel vorgestellt, die Sie gleichermaßen aus der Bibel und auch aus anderen Kulturen kennen. Das Wort Engel (englisch = angel) ist abgeleitet von dem griechischen Begriff Aggelos, was so viel heißt wie Bote oder Helfer der Schöpferkraft. Für Engel ist es das größte Glück, Freude, Liebe und Heilung in die Welt zu bringen und uns Menschen dabei zu zusehen, wie wir mit ihrer Hilfe wachsen und unseren Weg finden.

Spiritualität im Leben und im Sterben

Datum: Freitag, 04.12.2020

Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Kurzvortrag, Erfahrungsaustausch, Ausloten in Kleingruppen, praktische Übungen, Meditation aus der Yogaphilosophie, schamanische Trommelreise

Nutzen für den TN: In unserer gemeinsamen Zeit verbinden wir uns mit dem uns allen innewohnenden tiefen Wissen. So ist es möglich zu erfahren, was wirklich zählt und die Sicht auf die Herausforderungen des Lebens - und des Sterbens – darf sich weiten.

Max. TN-Zahl: 14

TN-Gebühr: 30€ inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 27.11.2020

Dozent*in: Martina Weiss, Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt der Begleitung in Krisenzeiten. Grundlagen: mehrjährige Zusatzausbildungen in Humanistischer Psychotherapie und Transpersonaler Psychologie, medizinische Heilhypnose, Schulungen in der Hospizund Trauerarbeit, schamanische Ausbildung. Yogalehrerin (BYV).

Kursnummer: S4-HT-N-122020

Erfahrungsaustausch über die individuelle Bedeutung von Spiritualität - unabhängig von jeglicher
Religionszugehörigkeit - in einem geschützten
inneren und äußeren Raum.

Tod und Sterben in den drei großen Weltreligionen

Datum: Mittwoch, 26.08.2020

Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Vortrag mit Gespräch

Nutzen für den TN: Einblicke in die Trauerkultur anderer Religionen

Max. TN-Zahl: 15

TN-Gebühr: 15€ inkl. Getränke

Anmeldefrist: 19.08.2020

Dozent*in: Rainer Strauß, ev. Pastor; MA (ev. Theologie); Seelsorger (DGfC/KSA); Trauerbegleiter (BVT); Coach (DGfC)

Kursnummer: S3-HT-N-082020

• Einleitende Bemerkungen • Theologisches Verständnis von Krankheit • Theologisches Verständnis von Tod • Tod und Sterben im Judentum, Christentum und Islam • Bestattung und Trauer

Spirituelle Sorge in der Hospiz- und Palliativarbeit

Startdatum: Mittwoch, 17.06.2020

Enddatum: Donnerstag, 18.06.2020

Uhrzeit: 10:00 - 16:30 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Fachkräfte (haupt- und ehrenamtlich) aus dem Hospiz- und Palliativbereich, die insbesondere in der Begleitung Sterbender mit ihrer Spiritualität tiefer in ihrer Arbeit ankommen wollen

Methoden: Gespräch, Aura-, Chakren- und Ritualarbeit

Nutzen für den TN: Vertiefung neuer Sinnhorizonte für das hospizliche und palliative Tun und Lassen

Max. TN-Zahl: 8

TN-Gebühr: 120€ inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 11.06.2020

Dozent*in: Viviane Clauss, Spirituelle Sterbebegleiterin, Heilerin Mehrgenerationenhospiz Heilhaus Karin Flachmeyer, Hebamme, Sterbebegleiterin, Heilerin, Schülerin von Ursa Paul Botschafterinnen der Heilhausbewegung

Kursnummer: S5-MT-062020

• Die Sinne als Tür zum Seelenbewußtsein –
was heißt das für das praktische Tun?
• Zugänge zu einer spirituellen Wahrnehmung
• Dasein und Absichtslosigkeit als spirituelle
Haltung im hospizlichen und palliativen Alltag

Glückskurs „Mediation im Alltag“ – Stärke deine Basis

Startdatum: Samstag, 04.04.2020

Enddatum: Sonntag, 05.04.2020

Uhrzeit: 10:00 - 18:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten (ab 21 Jahre)

Methoden: • Ganzheitliche Achtsamkeits- und Präsenzübungen • Atem- und Entspannungstechniken für den Alltag • Kompetenzentwicklung und umfangreiches Wissen über die Wechselwirkung von Körper und Gehirn • Aktive Entspannungseinheiten (Übungen aus dem Hatha- und Vinyasa Yoga) Bitte bequeme Kleidung anziehen!

Nutzen für den TN: • Steigerung von Selbstvertrauen, Ruhe und Akzeptanz • Verbesserung der Selbstregulation und Resilienz bei Unruhe, Nervosität und Stress • Harmonisierung des Atemrhythmus (durch Atem- und Bewegungstechniken) • Unterstützung der eigenen Schutzmechanismen

Max. TN-Zahl: 18

TN-Gebühr: 120€ inkl. Verpflegung (Zuschuss der Krankenkassen möglich, Bitte anfragen!)

Anmeldefrist: 28.03.2020

Dozent*in: Louisa Roßner, Dipl. Künstlerin, Bewegungscoach, Stressmanagement-Trainerin (UT) Yogalehrerin (Hatha Yoga, YLA/UT Köln), Vinyasa Krama Yoga (KarmaKarma Düsseldorf), Mitglied im BDY (Berufsverband d. Yogalehrenden Deutschland). Gründerin von KÖRPERPUNK.DE

Kursnummer: S2-WE-042020

Meditation ist der Schlüssel für Positivität und Anker
für mehr Gelassenheit und Freude. Erfahre eine
Einführung in verschiedene Entspannungstechniken und stelle dir dein eigenes Glückstraining
zusammen. Lerne deinen Fokus zu setzen und
baue dir ein stabiles Fundament für deinen Alltag.
Bring dein Gedankenkarussell zur Ruhe und beginne jeden Tag mit mehr Freude und Kraft.
Dieser 2-tägige Kompaktkurs gibt dir genügend
Tools in die Hand, die sofort und ganz einfach von
dir angewandt werden können.

Engelseminar

Datum: Samstag, 07.03.2020

Uhrzeit: 10:00 - 18:00 Uhr

Ort: Akademie Regenbogenland, Seminarraum

Zielgruppe: Alle Interessierten

Methoden: Vortrag, Selbsterfahrung, Praktische Übungen

Nutzen für den TN: Kennenlernen der Engel und Möglichkeit der Integration der Engel als stete, wohltuende und helfende Begleiter

Max. TN-Zahl: 10

TN-Gebühr: 90€ inkl. Verpflegung

Anmeldefrist: 29.02.2020

Dozent*in: Beatrix Heiler, Reiki-Meisterin/Lehrerin, www.heiler-reiki-beatrix.de

Kursnummer: S1-WE-032020

Das Engelseminar soll Ihnen die Welt der Engel näherbringen,
dabei werden Ihnen zu Beginn die Erzengel vorgestellt, die Sie
gleichermaßen aus der Bibel und auch aus anderen Kulturen
kennen. Das Wort Engel (englisch = angel) ist abgeleitet von
dem griechischen Begriff Aggelos, was so viel heißt wie Bote
oder Helfer der Schöpferkraft. Für Engel ist es das größte Glück,
Freude, Liebe und Heilung in die Welt zu bringen und uns
Menschen dabei zu zu sehen, wie wir mit ihrer Hilfe wachsen
und unseren Weg finden.